Wiener Sehenswürdigkeiten

Essen und Trinken



25.09. 2014
-
Essen und Trinken

Der Heurige in Wien

Wenn der Herbst ins Land zieht und die Trauben auf den Weinstöcken gereift sind, hat der Heurige verstärkt Saison. Um diese Zeit sind nicht nur Touristen sondern auch verstärkt die Wiener beim Heurigen anzutreffen. Gleich, ob Most, Sturm oder der junge Wein, allesamt kann man um diese Jahreszeit genießen. Und wo nicht besser als in einem der unzähligen Heurigenlokale in den Außenbezirken Wiens.

Grinzing - Willkommen beim Heurigen
Grinzing - Willkommen beim Heurigen

In den ehemaligen Vorstädten wie Nußdorf, Grinzing, Sievering, Salmannsdorf, Neustift am Wald, Ottakring, Strebersdorf, Stammersdorf, Oberlaa gibt es diese Heurigenlokale. In Wien haben diese Lokale zumiest ganzjährig geöffnet, in der unmittelbaren Umgebung von Wien, sind manche Heurige oft nur zu gewissen Perioden im Jahr geöffnet, verstärkt natürlich dann, wenn es den jungen Wein gibt.

Besonders attraktiv sind jene mit einem schönen Gastgarten und wenn dann...



05.04. 2014
-
Essen und Trinken

Bärlauch überall

Sehr günstig, sehr gesund, sehr vielfältig in der Küche anzuwenden, viele angenehme Eigenschaften hat dieses Lauchgewächs, das man derzeit in den Wäldern in und um Wien überall findet.

Bärlauch überall in und um Wien
Bärlauch überall in und um Wien

Die Lauche sind ja besonders intensiv beim Schmecken, und auch danach hat man noch eine Weile was davon. Am besten man genießt ihn zu Zweit, dann merkt der Partner den Geruch nicht so stark. Zum Essen kann man ihn ja in verschiedensten Formen zubereiten. Als Suppe, als Aufstrich, ein paar Blätter roh sind besonders gesund......

Egal ob im...