Wiener Sehenswürdigkeiten
03.04. 2014
-
Blog-Natur

Seltener Baum

Andentanne im 21.Bezirk, selten aber doch gibt es solche Exemplare.

Andentanne in Wien
Andentanne in Wien

Letztens ging ich mit meinem Enkelkind im 21. Bezirk spazieren. Da wir uns immer viel ansehen und wir gerne links und rechts schauen (nicht nur bevor wir die Fahrbahn betreten)  fiel mir in einem netten Garten ein ca. 4 - 5m hoher Baum auf, den ich bisher nur von einer Filmdokumentation kannte. Steht doch tatsächlich auf der Jedlerseerstraße eine südamerikanische Andentanne. Hab' mich zuerst gewundert, dass die bei uns wächst, und dachte "ist ja ein ganz anderes Klima und viel zu kalt"; aber nein, nach kurzem googeln, erfahre ich, dass diese Bäume sogar bis zu - 25oC und weniger aushalten. In ihrer Heimat Chile und Argentinien werden sie noch dazu bis zu 50m hoch.

Na hoffentlich weiß das der Gartenbesitzer nicht, bzw. hoffe ich für ihn, dass sich der Baum hier nicht "zu heimisch" fühlt.

Andentanne

Schreib einen Kommentar


Folgende HTML tags können verwendet werden: <a><br><strong><b><em><i><blockquote><pre><code><ul><ol><li><del>


CAPTCHA Image
Reload Image