Wiener Sehenswürdigkeiten

Typisch Wien

Wien hat vieles, was Nicht-Wiener gerne mit Schmunzeln als "typisch Wien" oder noch besser als "des is wida typisch füa de Weaner" bezeichnen: den Heurigen, den Apfelstrudel, die Tramwei, die Sisi, den Donauwalzer, den Mundl, den Wiener Schmäh, um nur einiges davon zu nennen.

Wenn Du jetzt als Nicht-Wiener manches nicht verstanden hast, kannst Du gerne im Dialekt Lexi Wien auf der Seite nachsehen. Ich erklär's Dir dort ausführlich.



29.03. 2014
-
Typisch Wien

Ein Sackerl für das Gackerl

Sehr löblich, die Dame, smiley sorgt für ihr Hunderl, für die Umwelt UND für meine Schuhe.

Ein Sackerl fuer das Gackerl
Ein Sackerl fuer das Gackerl

Habe selbst zuletzt viel Glück gehabt, als ich aus dem Auto ausstieg und dann - nur mit einem geschickten side-step - das Heineinsteigen in das Trümmerl verhinderte. Deshalb ist mir gestern auch die Dame so positiv aufgefallen.

Seit der Initiative mit den kleinen Hinweisschildern in den Parkanlagen hat sich's zwar gebessert, aber gerde nach dem Einparken mit dem Auto komme ich immer wieder in die...



16.03. 2014
-
Typisch Wien

Burgtheater

Skandal hin - Skandal her - das Burgtheater lebt und belebt durch seine hervorragenden Schauspieler, die es offensichtlich verstehen, auch ohne große Führung (eines Indendanten) zu spielen.

 

Burgtheater an der Ringstraße
Burgtheater an der Ringstraße

Ich war zwar schon länger nicht im Burgtheater, aber gerade nach so einem "Theater" um's Theater erinnere ich mich an ausgezeichnete Aufführungen ... und werde in Kürze wieder gehen, sicher zu Woody Allen's "Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie".

Nach dem Finanzskandal mit Indentantenabschuß scheint nun ein bißchen Ruhe eingekehrt zu sein.....oder....bis zum nächsten Mal?

Das Burgtheater hat ja schon viel erlebt, Lustiges von Nestroy bis zu den Skandalen...



28.02. 2014
-
Typisch Wien

Herrenrunde

Da trifft man sich beim Vorstadtwirt in Kaisermühlen.

Herrenrunde beim Vorstadtwirt
Herrenrunde beim Vorstadtwirt

Das Lokal ist nett geschmückt, weil..... ist ja auch Fasching.... das regelmäßige Zusammentreffen macht Freude und..... den Herrn schmeckt's. Auch das Bier ist vorzüglich und man unterhält sich über alte Zeiten.

Bei solchen Herrenrunden ist zwar nicht die Zeit stehen geblieben, aber man dreht sie dann schon gerne mal zurück und erzählt, vor allem wenn's um gemeinsam Erlebtes geht, und dazu noch um Fußball: "Kannst...