Wiener Sehenswürdigkeiten

Wien - Umgebung

Die Umgebung Wiens ist geprägt vom Wienerwald im Westen, einer hügeligen Landschaft im Norden, welche den Namen Weinviertel trägt, einer flachen Landschaft, dem Marchfeld im Nordosten, den Donauauen östlich von und teilweise noch in Wien, im Süden einer weiteren flachen Lanschaft, dem sogenannten Wiener Becken, welches bis zu den bekannten Hausbergen Wiens reicht. Die höchsten davon in rund 70km Entfernung sind die Rax und der Schneeberg, beide über 2000m hoch.



17.01. 2021
-
Wien - Umgebung

Oberwaltersdorf

Oberwaltersdorf liegt ca. 20km von der südlichen Stadtgrenze Wiens entfernt im sogenannten Wiener Becken. Das Wiener Becken ist eine komplett flache Landschaft, welche im Westen und Süden von den östlichsten Ausläufern der Alpen, im Osten vom Leithagebirge und im Norden von der Donau begrenzt wird. Der Ort hat nichts großes Aufregendes zu bieten, aber doch einige wenige interessante, die ich euch gerne fotomäßig näher bringen möchte. Viele Bilder sind selbsterklärend, egal, ob es sich um den supernetten Adventladen in der Vorweihnachtszeit handelte, das alte Wehr an der Triesting (Fluss durch Oberwaltersdorf), die neue errichtete Fischaufstiegsanlage oder der Gasthof zum .... mit seinem Kletterpark und den unglaublich coolen Schlaffässern, die zum Übernachten einladen. Unmittelbar daneben befindet sich auch ein neu errichtetes Schmetteringshaus. Leider haben auf Grund der derzeitigen Corona-Sperren alle diese tollen lustigen und aufregenden Attraktionen geschlossen.



18.12. 2020
-
Wien - Umgebung

Bisamberg

Der Bisamberg befindet sich an der nordwestlichen Stadtgrenze Wiens und stellt den östlichsten Ausläufer der Alpen dar. Mit seinen 358m Höhe ist er ja überschaubar hoch, ab immerhin hebt er sich aus dem dahinterliegenden leicht hügeligen Weinviertel etwas ab. Zum kleineren Teil gehört er noch zu Wien, der größere Teil wie auch der Gipfel, die Elisabethhöhe, liegen bereits im Bundesland Niederösterreich. An der Ost- und Südflanke ist er ein Weinanbaugebiet, ansonst ein beliebtes Ausflugsziel der Wiener. Zwischen ihm und dem Leopoldsberg fließt mit der Donau der zweitlängste Fluss Europas durch die sogenannte "Wiener Pforte".



18.12. 2020
-
Wien - Umgebung

Kieneck - Enziansteig

Beim Abstieg vom Kieneck über den Enziansteig begleitete mich auf der Südseite ein wunderbarer Blick zum Schneeberg mit Nebelwolken im Tal und lachenden Sonnenstrahlen quer durch den Wald. Auf der Nordseite hingegen ein Blick ins finstere Tal, verbunden mit dem ersten Rauhreif und ein wenig des Gefühls des Winters, der bevorstand. Es war der 26.11.2020 - inmitten von Coronazeiten und Beschränkungen eine wunderbare Abwechslung!

Schneeberg vom Enziansteig aus
Schneeberg vom Enziansteig aus